Rückblick

In den vergangenen Jahren haben eine Gruppe Nachwuchsjournalist*innen crossmedial von den Tutzinger Radiotagen berichtet. Hier geht es zu den Dossiers der Talente.

Handwerk statt Buzzwords

September 2019 / Kompass statt Mission: Haltung, Meinung, Zensur (Gudrun Riedl, Michael Bröcker) / Die letzte Bastion der Recherche: Von Satire lernen? (Dr. Dietrich Krauß) / Professionell zweifeln: Wie andere Profis Fakten checken (Dr. Sandra Loohs, Christina Helberg) / Weg vom Rollenspiel: Das gute Kollegengespräch (Till Opitz)
/ Die zweite Idee: Bessere Zugänge zu Themen / Neue Formate: Ultrakurz, ultralang, ultrapersönlich (Vassili Golod, Jan Kawelke, Christina Metallinos) / Wenn eine Personenmarke zum Sender wird: Das Beispiel Barbaradio.

Zum Dossier.

Grenzen überwinden — die Audiowende

September 2018 / Die Macht der Missstimmung. Erregungs-, Empörungs- und Skandalmuster in den Medien (Dr. Hanne Detel) / Sprache der Politik – Sprache der Medien. Wie Frames und Narrative unsere Aussagen lenken (Prof. Dr. Friederike Herrmann) / Radiorecycling: Alte Radioformen neu gedacht (Inge Seibel-Müller, Florian Schwinn, Sandra Müller) / “Das wird man doch wohl noch sagen dürfen!”: Gelassener Umgang mit der großen Gereiztheit (Michael Würz, Thomas Koch) / Geschichte(n) erzählen: 30 Jahre Grenzöffnung und Friedliche Revolution in der DDR – Storytelling – Formatentwicklung – Podcasts (Matthias von Hellfeld, Nora Hespers) / Audioskills für Alexa (Tobias Block, Lisa-Marie Zauner) / Warum Audio so toll ist – Nicht-RadiomacherInnen über ihre Liebe zum Hören (Marc Krüger, Sandra Sperber, Tina Hüttl, Jenni Roth, Tim Kehl)

Zum Dossier.

Recherchieren, erzählen, teilen

Juni 2015 / Radio im Wettbewerb der neuen Medienwelt (Christian Vogg) / Zukunft des Radios – Journalismus im Netz (Schiwa Schlei) / Recherche trainieren (Workshop mit Christoph Ebner, Kathrin Knabe) / Den üblichen Rechercheweg verlassen (Workshop mit Axel Petermann) / Von der Recherche leben (Workshop mit David Schraven)
/ Erzählen (Workshop mit Florian Schwinn, Christian Grasse, Hüseyin Köroglu)
/ Teilen (Workshop mit Dirk Ritters, Katrin Krause) / Was Radiomacher von Facebook lernen können (Heiko Hebig).

Zum Dossier.

Macht. Radio. Sinn.

Juni 2013 / Der Radioberater (Rainer Dachselt)
Video: Der Radioberater zum Nachgucken! / Radio zwischen allen Stühlen. Politik – Geld – Gesellschaft (Hans-Dieter Hillmoth (Geschäftsführer FFH) und Dr. Michael Kühn (Bevollmächtigter des ARD-Vorsitzenden, ARD-Generalsekretariat, Berlin); Moderation: Jörg Wagner, RBB) / W on air — Konzepte und Ideen für eine bessere Wahlberichterstattung (Thomas Röhr und Jörg Wenzel, Journalisten und im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung unterwegs) / Wie klingt Heimat? (BR Heimatstudie, Lena Stadler (DASDING Vor Ort), Thomas Korte (hr)) / Der wiederentdeckte Hörer – Wie Hörfunk auch ganz individuell funktionieren könnte (Jan Eggers (hr), Dominik Born (DIY.fm) und Marcel Baur (DIY.fm)) / Und du sitzt jetzt irgendwo und hörst Radio — eine Art Nachruf
(Kabarett mit Peter Zudeick) / Zukunft Arbeitsmarkt Radio (Benno H. Pöppelmann (DJV)) / Die Mutmacher: In Nischen überleben
Timo Hetzel (Bits und so), Michael Westerhoff (WDR 2), Jörg Wagner (radioeins Medienmagazin)

Zum Dossier.